Startseite

Sonthofer Bosch BKK Citylauf Juli 2021

Aktuell: Kein Citylauf 2020

Liebe Freunde,

wir haben lange gehofft, die Entspannungen würden sich so schnell einstellen, dass wir vielleicht doch eine Chance hätten den Citylauf 2020 durchzuführen.

Leider müssen wir aktzeptieren, dass dies so nicht der Fall ist.

Es wird also 2020 keinen Citylauf geben.

Wir freuen uns aber, wenn wir uns im Juli 2021 unter hoffentlich wieder schöneren Rahmenbedingungen sehen können!

Alles Gute,

Christian & Axel

Der Sonthofer Bosch Citylauf findet 2021 zum 17. mal statt. Der Citylauf ist ein Staffellauf für 3er-Teams, keine Einzelstarts möglich!

Die Teilnehmer jeder Staffel laufen nacheinander jeweils die gleiche Streck, bis zur Abschlagzone / zum Ziel auf dem Bräuplatz. Es zählt die Gesamtzeit aller 3 Staffelmitglieder, die Einzelzeiten werden erfasst.

Start und Ziel auf dem Bräuhofplatz (hinter der Hirschbrauerei).

Jeder Teilnehmer bekommt eine Medaille!

Jeder Teilnehmer bekommt eine 4h-Bad-Eintrittskarte für das Wonnemar in Sonthofen.

Gestartet wird in den Klassen Damen, Herren, Mixed und Jugend.

Jugend wird ab 2017 nach dem neuen DLV-Reglement als U20 definiert, d.h. alles bis Jahrgang 2000.

Es gibt drei,von der Firma Bosch gespendete, Wanderpokale für die Firma, den Verein und die Schule mit den meisten Teams. Wichtig: Bei der Anmeldung bitte anklicken, ob das Team auch in einer der 3 Wertungen erfasst werden soll!

Walker haben die Möglichkeit im Team zusammen (nicht als Staffel!) teilzunehmen. Bei den Walking-Teams findet keine Zeitnahme statt! Es wird eine alphabetisch sortierte Teilnehmerliste erstellt.

Das Startgeld beträgt €40,-/Team bzw. €25,-/Jugendteam.

Während der Veranstaltung kümmern sich die Faschingsfreunde Hillaria um die Bewirtung auf dem Spitalplatz.

Duschmöglichkeit besteht nach der Veranstaltung in der Allgäu Sporthalle.

.