Startseite

Sonthofer Bosch BKK Citylauf 18. Juli 2021

Danke!

Liebe Freunde,

unter für uns alle ungewohnten Bedingungen fand der 17. Bosch BKK Citylauf statt.

Herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass wir ein Zeichen setzen konnten, dass es nach schwierigen Monaten auch wieder nach Vorne gehen kann!

Ein Dank an alle Teilnehmer, die die Auflagen akzeptiert haben und (so hoffe ich) gefreut haben wieder zusammen Sport treiben zu können.

An alle lieben Helfer, die ihre Zeit für Andere investiert haben: Ihr seid das Herz jeder Veranstaltung.

An die Förderer, ohne die Veranstaltungen nicht möglich wären: Die Bosch BKK, die Firma Geiger, das Allgäu-Outlet, Versicherungen Bernd Köpf, Xenofit Sporternährung, die Stadt Sonthofen für die jahrelange Zusammenarbeit.

2022 kommen wir wieder stärker unter hoffentlich wieder normalisierten Bedingungen zurück. Wir gehen dann wieder auf unseren "normalen" Termin, Freitag Abend vor dem Stadtfest.

Citylauf 2021 findet statt!

Liebe Freunde,

nach Beratungen mit dem Gesundheitsamt im Landratsamt Oberallgäu, ist es mir eine große Freude zu vermelden: Der Sonthofer Citylauf 2021 findet statt.


Um die Gesundheit/Sicherheit der Teilnehmer und Helfer zu sichern und um unser Verantwortungsbewusstsein auszudrücken, wird es Modifikationen im Ablauf im Vergleich zu den vorherigen Austragungen geben. Wir rufen alle dazu auf aktiv daran mitzuarbeiten, damit der Citylauf ein Erfolg und ein Beispiel für eine verantwortungsbewusste Sportveranstaltung wird.

Da das Stadtfest 2021 nicht stattfindet und wir möglichst wenige Kontakte haben wollen, wird der Citylauf 2021 ausnahmsweise am Sonntag morgen ausgetragen. Der Start / der Wechsel / das Ziel befinden sich auf dem Bolzplatz unterhalb der Binse.

Auf Anweisung des Gesundheitsamts gilt GGG. D.h. das alle Teilnehmer entweder geimpft, genesen oder getestet an den Start gehen müssen.
Die Nachweise bitte zur Startnummernabholung mitbringen. Bitte übernehmt Verantwortung für Eure Sportkollegen und die Helfer! Das, wer sich krank fühlt, Fieber hat oder sonstige Symptome zeigt, dem Event fern bleibt, sollte selbstverständlich sein.

Vor Ort gilt es vor allem so oft wie möglich die Infektionsrisiken zu minimieren: Bei allen Veranstaltungsrelevanten Abläufen gilt eine Maskenpflicht und sind Abstände einzuhalten. Bei der Startnummernabholung, bei der Startaufstellung, direkt nach Beendigung des jeweiligen Laufs.

Der Startbereich wird gestreckt und es werden Startpositionen markiert. Die Maske wird nach dem Start auf den ersten 500m getragen und kann dann bei einer Ablagestation abgelegt werden. Während des Laufs besteht keine Maskenpflicht. Es ist aber erlaubt/erwünscht an Stellen der Enge eine Maske zu tragen.

Direkt nach der Zielankunft/nach dem Abschlag liegen Masken bereit, die im Zielbereich zu tragen sind.



Wir glauben fest daran, dass wir unter diesen Bedingungen einen schönen und vor allem sicheren Sonthofer Citylauf erleben werden.

Wir freuen uns auf Euch!

Anmeldung Citylauf 2021

Teilnehmer Citylauf 2021

Der Sonthofer Bosch Citylauf findet 2021 zum 17. mal statt. Der Citylauf ist ein Staffellauf für 3er-Teams, keine Einzelstarts möglich!

Die Teilnehmer jeder Staffel laufen nacheinander jeweils die gleiche Streck, bis zur Abschlagzone / zum Ziel auf dem Bräuplatz. Es zählt die Gesamtzeit aller 3 Staffelmitglieder, die Einzelzeiten werden erfasst.

Start und Ziel ausnahmsweise auf dem Bolzplatz unterhalb der Binse.

Jeder Teilnehmer bekommt eine Medaille!

Gestartet wird in den Klassen Damen, Herren, Mixed und Jugend.

Jugend wird ab 2017 nach dem neuen DLV-Reglement als U20 definiert, d.h. alles bis Jahrgang 2000.

Es gibt drei,von der Firma Bosch gespendete, Wanderpokale für die Firma, den Verein und die Schule mit den meisten Teams. Wichtig: Bei der Anmeldung bitte anklicken, ob das Team auch in einer der 3 Wertungen erfasst werden soll!

Walker haben die Möglichkeit im Team zusammen (nicht als Staffel!) teilzunehmen. Bei den Walking-Teams findet keine Zeitnahme statt! Es wird eine alphabetisch sortierte Teilnehmerliste erstellt.

Das Startgeld beträgt €40,-/Team bzw. €25,-/Jugendteam.

Ob 2021 ein Duschmöglichkeit angeboten werden kann ist noch nicht abschließend geklärt.

.